Rechnungslegung in Krankenanstalten

Termin: 16. November 2021 | 09:00 - 17:00 Uhr
Anmeldeschluß: 12. November 2021
Kurzprogramm:
  • Überblick Krankenhausfinanzierung
    • Grundlagen der Leistungsorientierten Krankenanstaltenfinanzierung (LKF)
    • Rechtliche Rahmenbedingungen, Organisations- und Entscheidungsstrukturen
  • Berichtspflichten von Krankenanstalten
    • Überblick über die rechtlichen Grundlagen
    • Welche Anforderungen werden an Berichtssysteme von (landesgesundheitsfondsfinanzierten) Krankenanstalten gestellt?
  • Überblick Bilanzierung
    • Der Rechnungsabschluss als zentrale Grundlage für das Krankenanstalten-Berichtssystem
    • Unternehmensrechtliche Rechnungslegungsvorschriften
  • Besonderheiten einzelner Bilanzposten in Jahresabschlüssen von Krankenanstalten
    • Anlagevermögen und Investitionszuschüsse
    • Abschreibungsdauern
    • Festwerte im Anlage- und Umlaufvermögen u. v. m.
  • Besonderheiten Gewinn- und Verlustrechnung
  • Anhang zum Jahresabschluss
  • Lagebericht
  • Wirtschaftsprüfung
  • Berichterstattung im Aufsichtsrat (Prüfungsausschuss)

Für weitere Informationen und die Anmeldung zum Fachseminar klicken Sie bitte HIER.

Referent/en:

WP/StB MMag. Thomas Stranzinger, LL.M.

WP/StB Mag. Christoph Hofer

Teilnehmer:
  • Kaufmännische Geschäftsführer
  • Verwaltungsdirektoren
  • RW-Leiter / Mitarbeiter von Krankenanstalten
  • Mitarbeiter der Landesgesundheitsfonds
  • Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Ort:
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Teilnahmegebühr: Keine Angabe

Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Ich möchte auch in Zukunft von der Solidaris über aktuelle Veranstaltungen informiert werden:
(Nur Kleinbuchstaben und Ziffern)
Die rot gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Javascript und Cookies müssen aktiviert sein.
« Zurück